Radfahren
& Wandern

Südlich von Wien fächert sich der „Wiener Alpenbogen“ auf. Er hebt sich mit der Buckligen Welt aus dem Becken von Wiener Neustadt, steigt über die Hochalmen des Wechsel (Schwaigen genannt) hinauf zum Semmering, erreicht mit Rax und Schneeberg seine Höhepunkte, sinkt über die Hohe Wand bogenförmig nach Wiener Neustadt zurück.

In 19 Etappen, zusammen rund 300 km lang, lässt sich der Wiener Alpenbogen auf einem durchgängigen Weg erwandern. www.wieneralpen.at/alpenbogen-wanderweg

Wanderweg Kirchschlag - Hutwisch

Marienweg Lockenhaus - Kirchschlag

Alpannonia Weitwanderweg - Zubringerweg von Kirchschlag nach Habich (Etappe 4) ca. 2 h www.alpannonia.at
 


Die entspannteste und schwungvollste Art, die Buckeln unserer Heimat naturnah zu erkunden, ist per E-Bike.

5 markierte Routen mit 99 km Wegenetz - für jeden ist etwas dabei. Karte, Ladestationen, etc.: Bucklige Welt Routen

Wir liegen direkt am Zöbernbach Radweg - Verbindungsweg von Euro Velo 9 in Aspang zum Rabnitztal im Burgenland: www.outdooractive.com

Sport 2000 Picher in Kirchschlag verleiht sowohl E-Mountainbikes als auch E-Touringbikes. Bitte vorreservieren!

Fahrradraum für Hotelgäste, Werkzeug für kleine Reparaturen gerne zum Ausborgen

MTB Rennen in Kirchschlag und Krumbach:


Ein besonderes Highlight ist das Motocross Rennen des MSC Kirchschlag: www.msckirchschlag.at